[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
confused
gruebel
ugly
done
[mail][/mail]
[li][/li]
[*]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Vorlagen
Gruß
Abstimmungsvorlage
Monsterstecki
NoWiki
[merk][/merk]
fruehstuecksflocke
der, nicht die
Beiträge: 537 | Punkte: 634 | Zuletzt Online: 06.12.2015
Name
Florian
Geburtsdatum
22. Januar 1991
Beschäftigung
Studiosus
Hobbies
schreiben, lesen, programmieren, Schach, Wortspiele machen, Zitate sammeln
Wohnort
Österreich
Registriert am:
08.09.2012
Beschreibung
Tätig bei Viridiana als (aktuell etwas inaktives) Kerlchen für alles: Projektgründer, Forenadministrator, Abstimmungsbeauftragter, Wiki-Administrator und alles andere, was anfällt.

Wenn dringend meine "Kompetenz" (sofern ich welche habe ;) ) benötigt wird, am besten eine PN schicken. Ich kriege dann eine Mail zugeschickt und tauche dann auf.
Selbiges klaptp auch via @ plus Username direkt in einem Thread.
Geschlecht
männlich
    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Problem: Uneinheitliches Format zu Fauna-Artikeln" geschrieben. 31.10.2013

      Ich hätte gerne validen Code - kannst du aus <br> jeweils <br /> machen?`

      Außerdem hatte ich "Beteiligte User" auch immer als Wiki-Überschrift realisiert, also ==Beteiligte User==, da es dadurch möglich ist, die User auch gleich via Inhaltsverzeichnis des Artikels anzuvisieren. Das würde ich gerne beibehalten.
      Außerdem sparen wir uns dann das <hr /> und die vielen Zeilenumbrüche dahinter.

      Bzw. glaube ich, dass wir hinter den Überschriften sowieso keine <hr />-Tags brauchen, da eine solche horizontale Linie von MediaWiki sowieso schon erzeugt wird? Kann es jetzt allerdings grad nicht testen...

      Wobei ich mir jetzt grad unsicher bin - ist das der Code für den ganzen Artikel oder nur für die Infobox?

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "["Projekt"-Brainstorming] Werbung für Viridiana" geschrieben. 28.10.2013

      (Ich hab aktuell nicht die Zeit, am Wiki rumzudoktern....vielleicht aber am Donnerstagvormittag? *hoff* Ansonsten hab ich hier jetzt einfach mal laut gedacht, das braucht weniger Zeit, das kann ich mal zwischendurch im Bus auch tun ;) )

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "["Projekt"-Brainstorming] Werbung für Viridiana" geschrieben. 28.10.2013

      Das sollte keine Kritik an deiner Social-Media-Campaign sein, Evanesca ;)

      Ich denke, wir müssten große Portale auf uns aufmerksam machen und vielleicht nicht nur Viridiana als Welt promoten, sondern auch gleich mit ein paar Beispielprojekten vorstellig werden. Damit man sähe, was da so möglich ist, wofür man eine Welt eigentlich verwenden kann und, last but not least, weil sowas vielleicht auch spannender ist als das Entwickeln der Welt an sich...

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Lyrd in der Kunst, Kultur etc." geschrieben. 23.10.2013

      Ich hab einfach ein Problem damit, die Bezeichnung für Mondphasen von einem Begriff der deutschen/lateinischen Sprache abzuleiten, der ursprünglich mal Ei hieß.
      Natürlich wäre die Mondphase nicht nach dem guntianischen Ausdruck für Ei benannt, aber halt dafür nach dem lateinischen Ausdruck. Und diese Anlehnung ist auch noch recht einfach zu durchschauen, daher gefällt sie mir einfach nicht.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Bevölkerungsentwicklung" geschrieben. 23.10.2013

      Ich habe ja schon gesagt, dass ich die Idee mit dem Gemeinschaftsdienst gut finde.

      Rest passt auch, denke ich.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Der große Brand" geschrieben. 23.10.2013

      Zitat

      - Siehe oben - die Minenarbeiter protestierten gegen die ungerechte Behandlung, doch ihre Proteste wurden von den Stadtoberhäuptern ignoriert und später brutal niedergeschlagen. Sie wollten sich rächen, indem sie ein Haus anzünden (wessen?) doch es eskaliert.



      Wie wärs, wenn sie das Haus des für den Minenabbau zuständigen Beamten anzünden?

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Lyrd in der Kunst, Kultur etc." geschrieben. 23.10.2013

      Zitat
      Wobei ich noch nicht in der Lage war, bei Oval die Ethymologie eindeutig zu klären. Scheint aber was mit dem lateinischen "ovum" (Ei) zu tun zu haben.



      "Oval" heißt nix anderes als "eiförmig", tät ich sagen (gebe aber gleich zu, dass ich zu faul bin, um das nachzuschlagen).
      Was mich da stört, ist weniger die Nähe der Form zwischen Ei und Mond, als vielmehr, dass wir dann die Mondphasen nach dem Ei benennen würden - ob ich dann je ernsthaft den Mond in einem Text über/für Viridiana verwenden könnte? Ich bezweifle es...

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Ist "Lyrad" der Name für Monat?" geschrieben. 22.10.2013

      Danke für die Auskunft - und schon okay, du musst nicht alles umkrempeln, nur weil ich nicht durchblicke ;).

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Kannten die Nescanianer Menschenopfer?" geschrieben. 22.10.2013

      Da es erwiesenermaßen sogar im alten Rom der Kaiserzeit noch Reflexe von alten Menschenopfern gab (z.B. wurden Vestalinnen lebendig begraben, die unkeusch waren), fände ich es durchaus plausibel für Nescania - und würde auch gut zum Image passen, dass wir dem Land und seiner Göttin/Herrscherin zuschustern wollen.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Vergnügungsviertel" geschrieben. 22.10.2013

      Die Idee, dass Alva da dann nicht hinschauen soll, find ich auch gut.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Ist "Lyrad" der Name für Monat?" geschrieben. 22.10.2013

      Die Fragestellung der Abstimmung ist missverständlich.... ich frage daher nach, ehe ich abstimme: Entscheiden wir hier, dass das guntische Wort für Monat "Lyrad" ist oder dass ein ganz bestimmter Monat (etwa der Jänner) "Lyrad" heißt?

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Regierungsform?" geschrieben. 22.10.2013

      Ja, Theseus und Athen ist ein gutes Beispiel für das Prinzip! :)

      (Und ich sollte mal hier in die Gänge kommen und meinen Entwurf digitalisieren...)

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Neue Navi für Anfänger und Quereinsteiger" geschrieben. 22.10.2013

      Dann erfüllen sie ihren Zweck ja :)

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Darf man schon zu Nescania basteln?" geschrieben. 22.10.2013

      Man kann und darf nicht nur, man soll sogar :)

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Problem: Uneinheitliches Format zu Fauna-Artikeln" geschrieben. 19.10.2013

      Sorry, ist wohl untergegangen - dachte, ich hätte hier eig. längst geantwortet gehabt Oo. Mea maxima culpa!

      Zitat
      * ob der Entwurf für den Wiki-Artikel als neue Vorlage ok ist,



      Ist er.

      Zitat
      * ob wir die Infobox so verwenden möchten und schließlich,



      Wäre wohl sinnvoll.

      Zitat
      * ob ich dir für die vorhandenen Tiere den Code für diese Variante liefern soll.



      Würde mir viel Zeit sparen, die ich aktuell eh nicht habe.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Name für das obere Tal" geschrieben. 14.10.2013

      Zitat
      Na ja, @Alcarinque meinte ja, dass die Alva aus dem Gletscher entspringt. Stört das?



      Was, wenn der Zulauf des Sees aus dem Gletscher entspringt und Alva aus dem See herausfließt? Dann würde es passen.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Ist Viridiana der Mond eines anderen Planeten?" geschrieben. 14.10.2013

      Und wann arbeitet ihr weiter? ;)

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Nescia (aus nescanianischer Sicht)" geschrieben. 14.10.2013

      Ich denke, dass die Ansicht der Guntier (Oder Guntianer? Wir sollten uns mal auf eine Bezeichnung einigen ;) ) sicher nicht von ungefähr kommt. Irgendwas muss Nescia getan haben, was ihr dieses Image eingebrockt hat.

      Ich könnte mir gut vorstellen, dass etwas ähnliches geschah wie in Ägypten, als Echnaton die ganze Götterwelt gewaltsam umgekrempelt hat, nur dass es hier erfolgreich war.
      Nescia könnte eine historische Person gewesen sein, die es Echnaton gleich tat und einen Götterkult um die eigene Person schuf und die alten Götter, die die Menschen davor hatten, gewaltsam abschaffte.
      Eine solche Umkremplung der Religion geht sicher auch mit gesellschaftlichen Unruhen und Aufständen einher, welche Nescia dann nicht nur gewaltsam niedergeschlagen hat, sondern vielleicht ging sie auch noch so weit, umliegende Dörfer kleiner Stämme in ihr neues Gottesreich gewaltsam einzugliedern. Das brächte ihr sicherlich den schlimmen Ruf ein, den sie hat.
      Und damit wäre dann auch erklärt, weshalb die Guntier fliehen mussten.

    • fruehstuecksflocke hat einen neuen Beitrag "Name der Sprache" geschrieben. 14.10.2013

      Ich hätt auch nix gegen Ulona.

Empfänger
fruehstuecksflocke
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen